Register der anerkannten Personen und Stellen für die Prüfung - Prüforganisation gemäß § 15 Triebfahrzeugführerscheinverordnung (TfV)

Register der anerkannten Personen und Stellen für die Prüfung - Prüforganisation gemäß § 15 TfV

Wer Triebfahrzeugführer prüfen will, bedarf einer behördlichen Anerkennung.
An die Prüfer und Prüfungsorganisationen werden hohe Anforderungen gestellt. Sie müssen Vorkehrungen getroffen haben, um Unabhängigkeit, Unparteilichkeit und Weisungsfreiheit zu gewährleisten. Prüfer müssen außerdem besonders zuverlässig sein und über eine besondere fachliche Qualifikation verfügen. Sie müssen mindestens 26 Jahre alt und geistig und körperlich geeignet sein. Die Antragsteller sind daher verpflichtet, dem Antrag auf Anerkennung als Prüfer geeignete Nachweise vorzulegen und Angaben über das Prüfungsverfahren zu machen.

Links zu den Daten:

Nutzungshinweise

Freie Nutzung

Link zu den Metadaten:

Bereitgestellt durch

Eisenbahn-Bundesamt

Kategorie
Bahn
Aktualität der Datensatzbeschreibung

06.05.2020

Nutzungsbestimmung

Freie Nutzung

Lizenz

Es gelten keine Bedingungen