Filter
  • Zeitbezug (297)
    -
  • Frequenz (226)
  • Kategorien
  • Datenanbieter
  • Art des Zugangs
  • Lizenzen

379 Datensätze

Klima und Wetter

Alles zurücksetzen

Darstellung der Feinstaub-Emissionen (PM10) der Verursachergruppe Kfz-Verkehr im Gesamtnetz 2009, Stand 2011

Infrastruktur
Klima und Wetter
Bereitgestellt durch

OpenData Berlin: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz Berlin

Art des Datenzugangs

Unbekannt / HTML / WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

21.11.2022

Aktualisierungsfrequenz

Niemals

Raumbezug

Darstellung der Feinstaub-Emissionen (PM2,5) der Verursachergruppe Kfz-Verkehr im Gesamtnetz 2009, Stand 2011

Infrastruktur
Klima und Wetter
Bereitgestellt durch

OpenData Berlin: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz Berlin

Art des Datenzugangs

Unbekannt / HTML / WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

21.11.2022

Aktualisierungsfrequenz

Niemals

Raumbezug

Darstellung der Feinstaub-Emissionen (PM10) der Verursachergruppe Kfz-Verkehr im Hauptnetz 2009, Stand 2011

Infrastruktur
Klima und Wetter
Bereitgestellt durch

OpenData Berlin: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz Berlin

Art des Datenzugangs

Unbekannt / HTML / WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

21.11.2022

Aktualisierungsfrequenz

Niemals

Raumbezug

Darstellung der Feinstaub-Emissionen (PM2,5) der Verursachergruppe Kfz-Verkehr im Nebennetz 2009, Stand 2011

Infrastruktur
Klima und Wetter
Bereitgestellt durch

OpenData Berlin: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz Berlin

Art des Datenzugangs

Unbekannt / HTML / WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

21.11.2022

Aktualisierungsfrequenz

Niemals

Raumbezug

Darstellung der Feinstaub-Emissionen (PM2,5) der Verursachergruppe Kfz-Verkehr im Hauptnetz 2009, Stand 2011

Infrastruktur
Klima und Wetter
Bereitgestellt durch

OpenData Berlin: Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz Berlin

Art des Datenzugangs

Unbekannt / HTML / WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

21.11.2022

Aktualisierungsfrequenz

Niemals

Raumbezug

Deutschland ist ein Zukunftsland. Ob superschnelles Internet oder neue Formen der urbanen Mobilität – das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) unterstützt den Fortschritt mit Förderprogrammen in Millionenhöhe.

Erstmals zeigt nun eine interaktive Förderlandkarte auf der Internetseite des BMDV, wo und wie genau diese Gelder das Leben der Menschen verbessern. Leicht bedienbar und auf den Straßenzug genau, gibt die Förderlandkarte einen detaillierten Überblick über mehr als 21.600 Förderprojekte aus insgesamt 40 Förderprogrammen (Stand: 10/2022).

Wie funktioniert die interaktive Förderlandkarte?
Die Suche lässt sich in die Themenfelder Digitales, Infrastruktur und Mobilität unterteilen. Eine Auswahl nach bestimmten Förderprogrammen und Zeiträumen ist ebenfalls möglich. Die Suche kann örtlich eingrenzt werden: nach Bundesländern, Landkreisen, kreisfreien Städten oder auch Bundestagswahlkreisen. Jede Förderung kann standortgenau mit den jeweiligen Hintergrundinformationen zur Förderung in der Förderlandkarte abgerufen werden. Zu jedem Förderprogramm gibt es weiterführende Informationen auf der Internetseite des BMDV. Es besteht die Möglichkeit, die individuelle Auswahl zu exportieren (CSV, Excel), um damit offline weiterzuarbeiten.

Vorstellung der Förderlandkarte durch ehem. BM Scheuer

Bahn
Wasserstraßen und Gewässer
Infrastruktur
Klima und Wetter
Luft- und Raumfahrt
Straßen
Bereitgestellt durch

Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV)

Art des Datenzugangs

Portal / API

Aktualität der Datensatzbeschreibung

16.11.2022

Zeitbezug der Daten

01.01.2010 — 30.09.2022

Aktualisierungsfrequenz

Vierteljährlich

Raumbezug

Das BMDV hat mit der Regionalstatistischen Raumtypologie (RegioStaR) eine siedlungsstrukturelle Raumtypologie konzipiert, weil vorhandene Raumtypologien die Anforderungen für die Bedarfe der Verkehrs- und Mobilitätsforschung und -politik nicht bedienen konnten; sie ist jedoch ebenso gut für Fragestellungen anderer Fachrichtungen geeignet. Mit Unterstützung des BBSR wurden die Typen empirisch auf der Ebene der Gemeinden bzw. Verbandsgemeinden / Gemeindeverbände ermittelt. RegioStaR ermöglicht durch den hierarchischen Aufbau lokale und regionale Betrachtungen. Bei der Konzeption wurden für die wissenschaftliche Analyse und die politische Interpretation wichtige Anforderungen berücksichtigt:
> bundesweit möglichst vergleichbare Definition der zentralörtlichen Funktion der Städte,
> zeitliche Stabilität der Typen, um auch zeitliche Entwicklungen abbilden zu können,
> eine für Stichprobenerhebungen geeignete Bevölkerungsverteilung.
Die Typologie fächert sich von einem in Stadtregionen und ländliche Regionen unterschiedenen "Regionstyp", über einen in vier Typen "differenzierten Regionstyp" letztlich in 17 "Regionalstatistische Raumtypen" auf. Diese 17 Raumtypen bilden den Kern der regionalstatistischen Raumtypologie und sind Grundlage für weitere Zusammenfassungen in Raum- und Gemeindetypen.
Durch Verwaltungsreformen ändern sich die Anzahl und die Zuschnitte der Gemeinden. Hier stehen die Referenzdaten für verschiedene Gebietsstände zur Verfügung (ab dem Gebietsstand 2015). Jährlich im November / Dezember erfolgt eine Aktualisierung auf den Gebietsstand zum 31.12. des Vorjahres.

Die Referenzdateien sind auch im Statistischen Bundesamt hinterlegt und können dort für (Sonder)Auswertungen in allen Statistikbereichen verwendet werden.

Infrastruktur
Bahn
Wasserstraßen und Gewässer
Klima und Wetter
Luft- und Raumfahrt
Straßen
Bereitgestellt durch

Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV)

Art des Datenzugangs

Dateidownload

Aktualität der Datensatzbeschreibung

24.10.2022

Zeitbezug der Daten

31.12.2015 — 31.12.2020

Aktualisierungsfrequenz

Jährlich

Raumbezug

Dieser Datensatz enthält die Standorte der von der Freien und Hansestadt Hamburg betriebenen Sensoren des Straßenwetterinformationssystems SWIS.

Straßen
Klima und Wetter
Bereitgestellt durch

Transparenzportal Hamburg: Behörde für Verkehr und Mobilitätswende (BVM)

Art des Datenzugangs

WFS / OAF / GML / HTML / WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

17.10.2022

Zeitbezug der Daten

10.11.2016 —

Raumbezug

Darstellung Straßenwetterinformationsstationen an Straßen in Sachsen-Anhalt.

Straßen
Klima und Wetter
Bereitgestellt durch

Landesstraßenbaubehörde (LSBB) Sachsen-Anhalt

Art des Datenzugangs

Unbekannt / WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.09.2022

Raumbezug

Das Baumkataster des BEV umfasst die Darstellung der Bäume auf den Liegenschaften im Eigentum des BEV als Grundlage für die Baumkontrollen zur Verkehrssicherung. Wesentliche Datenfelder sind: Standort, Gattung/Art, Pflanzjahr, Kronenumfang, Stammdurchmesser, biologische Parameter und Schadensmerkmale. Die Sachdaten liegen in einer Datenbank vor. Erfasst wird im Rahmen fortlaufender Baumersterfassungen. Die Fortschreibungen erfolgen durch die vorgeschriebenen Baumregelkontrollen zur Verkehrssicherung. Jedem Baum sind die folgenden Datenfelder zugeordnet: Standort, Gattung/Art, Pflanzjahr, Kronendurchmesser, Stammumfang usw. Diese Daten werden jährlich mit Stand 1. Januar aktualisiert und stehen im Format XML als Download zur Verfügung.

Klima und Wetter
Bereitgestellt durch

Bundeseisenbahnvermögen (BEV) - Hauptverwaltung - Immobilien

Art des Datenzugangs

Dateidownload

Aktualität der Datensatzbeschreibung

20.09.2022

Aktualisierungsfrequenz

Jährlich

Raumbezug