Wetterwarnungen (CAP - Common Alert Protocol) - Landkreise

Der DWD erstellt in vier verschiedenen Stufen sogenannte Basiswarnungen. Die kleinste geografische Einheit sind die Gemeinden und für ausgewählte Städte die Stadtbezirke. Es gibt aber auch Warnungen auf Kreisebene oder in Form von zusammengefassten Gemeinden (vereinigte Polygone).

Weitere Informationen zu Wetterwarnungen:
- https://www.dwd.de/DE/leistungen/opendata/hilfe.html
- https://maps.dwd.de/geoserver/web/?wicket:bookmarkablePage=:org.geoserver.web.demo.MapPreviewPage
- https://www.dwd.de/DE/leistungen/warnungen/wetterwarnungen.html
- https://www.dwd.de/DE/wetter/warnungen_aktuell/kriterien/warnkriterien.html

Links zu den Daten

Nutzungshinweise

  • Bei Veränderungen, Bearbeitungen, neuen Gestaltungen oder sonstigen Abwandlungen: "Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Zahlenwerte gerundet", "Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Text gekürzt" oder "Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Werte bearbeitet".
  • Quellenvermerk: Deutscher Wetterdienst

Links zu den Metadaten

Bereitgestellt durch

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)

Kategorie
Klima und Wetter
Aktualität der Datensatzbeschreibung

21.02.2018

Zeitbezug der Daten

25.01.2022

Aktualisierungsfrequenz

Minütlich

Nutzungsbestimmung

Freie Nutzung

Lizenz

Nutzungsbestimmungen für die Bereitstellung von Geodaten des Bundes