Verkehr europäischer Lastkraftfahrzeuge (VE) - Zeitreihe 2010-2018 (VE5)

Die Statistik "Verkehr europäischer Lastkraftfahrzeuge (VE)" stellt die Transporte des internationalen Güterkraftverkehr über deutsches Bundesgebiet dar und vervollständigt die Transporte deutscher Lastkraftfahrzeuge (Lkfz). Hierzu erhält das KBA, als national zuständige Behörde, aggregierte und hochgerechnete Jahresdaten gemäß Anhang D der Verordnung (EG) Nr. 6/2003 der Kommission aus dem Datenpool von Eurostat. Die übermittelten Daten liegen in unterschiedlicher regionaler Gliederungsstufe (NUTS) entsprechend der Verordnung (EG) 1059/2003 des Europäischen Parlaments und des Rates vor. Zu einigen Staaten des Geltungsbereichs der Verordnung gibt es zeitliche Datenlücken bzw. vorzeitige Datenmeldungen. Die Datengewinnung erfolgt zumeist (wie in Deutschland) als Stichprobenerhebung. Basis der Auswertung sind alle Fahrten europäischer Fahrzeuge, die deutsches Bundesgebiet befahren - inklusive der Auslandsanteile, die zur jeweiligen Fahrt gehören. Die Inlandsanteile grenzüberschreitender Fahrten werden über das Entfernungswerk ermittelt und für die zurückgelegte Entfernung und die Beförderungsleistung gesondert ausgewiesen. Durchgangsverkehre werden über das NUTS 3-basiertes Entfernungswerk ermittelt. Bitte beachten Sie die Methodischen Erläuterungen.

Links zu den Daten:

Nutzungshinweise

  • Weitere Informationen zu den Daten und Veröffentlichungen erhalten Sie über das Portal.
  • Quellenvermerk: Kraftfahrt-Bundesamt

Link zu den Metadaten:

Bereitgestellt durch

Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

Kategorie
Straßen
Aktualität der Daten

01.01.2010 — 31.12.2018

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.06.2020

Nutzungsbestimmung

Freie Nutzung

Lizenz

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0