Entwicklung der deutschen Fahrzeugflotte im Güterkraftverkehr (VD) - Zeitreihe

Die monatliche Zeitreihe stellt die Entwicklung des Durchschnittsbestandes an großen Güterkraftfahrzeugen dar, die in Deutschland zugelassen sind. Dies sind die im Zentralen Fahrzeugregister (ZFZR) des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) enthaltenen LKW, deren Nutzlast 3,5 Tonnen übersteigt, sowie alle Sattelzugmaschinen. Ermittelt wird der Fahrzeugbestand jeweils zum 15. eines Monats. Rechtliche Basis für die Zählung ist die Anforderung aus dem Verkehrsstatistikgesetz (VerkStatG) zur Erstellung einer Güterkraftverkehrsstatistik

Links zu den Daten

Nutzungshinweise

  • Weitere Informationen zu den Daten und Veröffentlichungen erhalten Sie über das Portal.
  • Quellenvermerk: Kraftfahrt-Bundesamt

Links zu den Metadaten

Bereitgestellt durch

Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

Kategorie
Straßen
Aktualität der Datensatzbeschreibung

10.11.2021

Zeitbezug der Daten

15.01.2016 — 15.04.2021

Aktualisierungsfrequenz

Monatlich

Raumbezug der Daten
Nutzungsbestimmung

Freie Nutzung

Lizenz

Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0