Sedimentprobennahme an der Eider 08/2021

Im Rahmen des Projektes Zukunft Eider wurden im August 2021 circa 150 Sedimentproben in der Außen- und Tideeider genommen. Die Proben wurden mittels eines Van Veen Backengreifers als Oberflächenproben gewonnen. Vor Ort wurde eine Bodenansprache durchgeführt. Im Labor erfolgte eine Sieb- und Schlämmanalyse der Bodenproben. Des Weiteren wurde der Glühverlust bestimmt.

Geologie Messung Nordsee Glühverlust Siebanalyse MDI-DE_Geologie MDI-DE opendata inspireidentifiziert national 2021 Schlämmanalyse Außeneider Tideeider ENVI Sediment Korngrößenanalyse

Links zu den Daten

Nutzungshinweise

  • Creative Commons Namensnennung 4.0 International
  • Quellenvermerk: Bundesanstalt für Wasserbau

Quelle

BAW-Datenrepository

Links zu den Metadaten

Bereitgestellt durch

Bundesanstalt für Wasserbau

Kategorie
Wasserstraßen und Gewässer
Aktualität der Datensatzbeschreibung

25.05.2023

Zeitbezug der Daten

16.08.2021 — 26.08.2021

Raumbezug der Daten
Nutzungsbestimmung

Freie Nutzung

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International