Filter
  • Kategorien
    (673)
    (30)
    (22)
    (9)
    (4)
    (1)
  • Datenanbieter
    (101)
    (59)
    (55)
    (52)
    (50)
    (41)
    (36)
    (22)
    (22)
    (18)
    (17)
    (17)
    (14)
    (13)
    (12)
    (11)
    (9)
    (8)
    (8)
    (7)
    (7)
    (6)
    (4)
    (4)
    (3)
    (3)
    (3)
    (3)
    (3)
    (3)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
  • Art des Zugangs
    (241)
    (215)
    (192)
    (144)
    (100)
    (80)
    (66)
    (60)
    (54)
    (51)
    (38)
    (37)
    (36)
    (32)
    (31)
    (30)
    (21)
    (16)
    (13)
    (10)
    (7)
    (4)
    (4)
    (3)
    (3)
    (3)
    (3)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
  • Lizenzen
    (212)
    (90)
    (61)
    (55)
    (41)
    (40)
    (39)
    (24)
    (24)
    (22)
    (11)
    (9)
    (9)
    (6)
    (6)
    (4)
    (4)
    (2)
    (2)
    (2)
    (2)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)
    (1)

673 Datensätze

Der Datensatz enthält die Standorte der Park and Ride-Anlagen in der Landeshauptstadt Düsseldorf mit den Informationen, wie sie im Stadtplan bzw. im Geoportal der Stadt Düsseldorf dargestellt sind. Die Park and Ride-Anlagen in Düsseldorf und Umgebung ermöglichen Berufspendlern eine bequeme Vernetzung von Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Nutzung der Parkplätze ist kostenfrei. Für die Weiterfahrt mit dem Nahverkehr benötigen Sie in Düsseldorf das Ticket Preisstufe A, im Umland Preisstufe B bzw. C. Das Amt für Verkehrsmanagement bietet weitere Informationen zu den Park and Ride-Anlagen. Die Dateien enthalten folgende Informationen:
  • LATITUDE: Geographische Breite
  • LONGITUDE: Geographische Länge
  • ALTITUDE: Geographische Höhe - hier 0
  • GEOMETRY: Art der Geoinformation - hier Point
  • EINRICHTUNG: hier Carsharing-Parkspot
  • ADRESSE: Strasse und Hausnummer
  • PLANQUADRAT: Planquadrate beziehen sich auf die amtliche Stadtkarte der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • UTM East: Ostwert - zusätzliche Geoinformation
  • UTM North: Nordwert - zusätzliche Geoinformation

Straßen
Bereitgestellt durch

Open NRW: Düsseldorf

Art des Datenzugangs
CSV / JSON / KML / GEOJSON
Aktualität der Datensatzbeschreibung

06.02.2020

Der Datensatz enthält Daten über die Geographie und Umwelt der Düsseldorfer Sozialräume. Die gesamte Fortschreibung der Sozialräumliche Gliederung steht auf den Seiten des Amtes für Statistik und Wahlen als PDF zum Download bereit. Die „Sozialräumliche Gliederung“ unterteilt das gesamte Düsseldorfer Stadtgebiet in 179 kleinere Raumeinheiten, deren Zuschnitt sowohl von soziodemographischen, als auch von siedlungsstrukturellen und die Wohnsituation betreffenden Merkmalen abhängt. Somit bilden die Sozialräume stärker das unmittelbare Wohnumfeld von Menschen ab, als dies bei administrativen Raumeinheiten wie beispielsweise den 50 Stadtteilen der Fall ist. Der Begriff Sozialraum kann im allgemeinen Sinne synonym mit Quartier oder Lebensraum verwendet werden. Innerhalb der Stadtverwaltung wird dieses Instrument von nahezu allen Fachämtern und Fachbereichen, welche ihren Fokus auf soziale Strukturen im Quartier richten, als Bezugs- und Planungsgrundlage verwendet. Darüber hinaus eignet sich diese Raumebene für analytische Zwecke unterschiedlichster Fragestellungen. In einem eigenen Datensatz finden sich Geoinformationen zu den Sozialraumgrenzen von Düsseldorf. Die Datei „Sozialräumliche Gliederung Geografie und Umwelt 2016“ enthält folgende Spalteninformationen:
  • Stadtbezirk: Nummer des Stadtbezirks
  • Sozialraum: Nummer des Sozialraums
  • Fläche in ha: Fläche des Sozialraums in Hektar
  • Einwohner je km²: Anzahl Einwohner je Quadratkilometer
  • Wohnfläche Anteil in %: Prozentanteil Wohnfläche
  • Grünfläche Anteil in %: Prozentanteil Grünfläche
  • Von Verkehrslärm betroffene Bevölkerung in %: Prozentzahl der von Verkehrslärm betroffenen Bevölkerung
Hinweise: Falls nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf den 31.12.2016. Mögliche Abweichungen der dargestellten Daten von anderen Veröffentlichungen sind entweder methodisch bedingt oder beruhen auf unterschiedlichen Stichtagsregelungen. Die Einwohnerbezugszahlen aus dem Verfahren MigraPro weichen aus verfahrenstechnischen Gründen geringfügig von denen des Einwohnermelderegisters ab. Im Allgemeinen ist ohne Rücksicht auf die Endsumme auf- bzw. abgerundet worden. Aus diesem Grund können sich bei der Summierung von Einzelangaben die Endsummen auf über oder unter 100% belaufen. x = eine Zahlenangabe kann aus sachlogischen Gründen nicht in Frage kommen oder ist nicht sinnvoll. Der Sozialraum 0718 zum Beispiel umfasst das Gelände der ehemaligen Glashütte in Gerresheim. Hier entsteht zurzeit ein neues Wohngebiet. . = Zahlenwert ist unbekannt bzw. kann aus bestimmten, z.B. technischen Gründen oder aus Geheimhaltungsgründen, nicht angegeben werden - = Zahlenwert ist genau Null (nichts vorhanden)

Straßen
Bereitgestellt durch

Open NRW: Düsseldorf

Art des Datenzugangs
CSV / JSON
Aktualität der Datensatzbeschreibung

06.02.2020

Dieser Datensatz umfasst die Verkehrszeichen (mit den jeweiligen Verkehrszeichenstandorten) in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit Informationen zu Nummer des Verkehrszeichenstandorts, Wechselverkehrszeichencharakter des Verkehrszeichenstandorts, Ausführung des Verkehrszeichenstandorts, Fundament des Verkehrszeichenstandorts, Material des Verkehrszeichenstandorts, Zustand des Verkehrszeichenstandorts, Ausrichtungswinkel des Verkehrszeichenstandorts, Bodenfreiheit des Verkehrszeichenstandorts in der Einheit Zentimeter, Lage des Verkehrszeichenstandorts, Nummer des Verkehrszeichens, StVO-Nummer des Verkehrszeichens, Baujahr des Verkehrszeichens, Größe des Verkehrszeichens, Material des Verkehrszeichens, Oberfläche des Verkehrszeichens, Zustand des Verkehrszeichens, Ausrichtungswinkel des Verkehrszeichens, Richtung des Verkehrszeichens, Lage des Verkehrszeichens, Bemerkungen zum Verkehrszeichen und Zusatzbemerkungen zum Verkehrszeichen. Die Ressourcen werden in der Regel im folgenden Zeitabstand aktualisiert: 3 Tage

Straßen
Bereitgestellt durch

Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Art des Datenzugangs
XLSX / WFS / CSV / GML / KML / WMS / GEOJSON
Aktualität der Datensatzbeschreibung

06.02.2020

Dieser Datensatz umfasst die Baustellen in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit Informationen zu Straße, Lage, Sparte, Art der Verkehrsbeeinträchtigung, Beschreibung der Verkehrsbeeinträchtigung, Grund, Anfang der Verkehrsbeeinträchtigung und Ende der Verkehrsbeeinträchtigung. Die Ressourcen werden in der Regel im folgenden Zeitabstand aktualisiert: 3 Tage

Straßen
Bereitgestellt durch

Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Art des Datenzugangs
XLSX / INSPIRE Download Service / WFS / CSV / GML / GeoRSS / KML / WMS / GEOJSON
Aktualität der Datensatzbeschreibung

06.02.2020

Dieser Datensatz umfasst die mit einem Straßenschlüssel und einem Straßennamen versehenen Straßen in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Die Ressourcen werden in der Regel im folgenden Zeitabstand aktualisiert: 3 Tage

Straßen
Bereitgestellt durch

Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Art des Datenzugangs
XLSX / Shape / WFS / CSV / GML / GeoRSS / KML / WMS / GEOJSON
Aktualität der Datensatzbeschreibung

06.02.2020

Dieser Datensatz umfasst die Standorte der Lichtsignalanlagensteuergeräte im Eigentum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, bewirtschaftet durch die Stadtwerke Rostock AG, mit Informationen zu Nummer, Bezeichnung und Knoten-Nummer. Die Ressourcen werden in der Regel im folgenden Zeitabstand aktualisiert: 7 Tage

Straßen
Bereitgestellt durch

Stadtwerke Rostock AG

Art des Datenzugangs
XLSX / WFS / CSV / GML / KML / WMS / GEOJSON
Aktualität der Datensatzbeschreibung

06.02.2020

Dieser Datensatz umfasst die Standorte der Radmonitore in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit Informationen zu ID, Bezeichnung und Website, die Daten der Radmonitore in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, das heißt, je Radmonitor die Summe der gezählten Radfahrer je 15 Minuten, sowie die Standorte der Radmonitore in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit Informationen zu ID, Bezeichnung, Summe der Radfahrer am letzten Messtag, Gesamtsumme der Radfahrer seit Messbeginn, täglicher Summe der Radfahrer seit Messbeginn im Schnitt und Website. Die Ressourcen werden in der Regel im folgenden Zeitabstand aktualisiert: 1 Tag

Straßen
Bereitgestellt durch

Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Art des Datenzugangs
XLSX / WFS / CSV / GML / JSON / KML / WMS / GEOJSON
Aktualität der Datensatzbeschreibung

05.02.2020

Der Datensatz enthält die Daten der Zählstellen für den Radverkehr in Düsseldorf in Abhängigkeit zum Wetter. Die Messergebnisse werden im Stunden-Takt erfasst. In Düsseldorf gibt es 17 Dauerzählstellen für den Radverkehr. Im Herbst 2014 wurde die Zählstelle am Mannesmannufer mit einer Informationstafel verknüpft. Sie zeigt den Tages- und Jahreswert an dieser Messstelle an. Die erfassten Daten können im Jahresvergleich abweichen, da bei den Zahlen der Radfahrer auch immer das entsprechende Wetter am Messtag berücksichtigt werden muss. Sofern in der Darstellung Angaben fehlen, war die entsprechende Dauerzählstelle zum Messzeitpunkt außer Betrieb. Daten der Dauerzählstellen im 15-Minuten-Takt können im Datensatz Jahresübersicht der Dauerzählstellen Radverkehr seit 2012 abgerufen werden. Die Daten erhalten jedoch keine Angaben zum Wetter. Die Tagesaktuellen Zählwerte können auf der Seite des EcoCounter abgerufen werden. Weitergehende Informationen zum Thema Radfahren in Düsseldorf finden Sie auf der Seite RADschlag – Düsseldorf tritt an! Die Datei „Wetterabhängige Jahresübersicht der Dauerzählstellen“ enthält folgende Spalteninformationen:
  • Datum: Tag der Messung
  • Stunde: Uhrzeit der Messung
  • "Zählernahme": Anzahl der gezählten Räder im Zeitintervall
  • Wetter: Wetter zum Messzeitpunkt
  • Temperatur (°C): aktuelle Temperatur zum Messzeitpunkt
  • Luftfeuchtigkeit (%): Luftfeuchtigkeit zum Messzeitpunkt
  • Wolken (%): Prozentuale Wolkendecke zum Messzeitpunkt
  • Gefühlte Temperatur (°C): gefühhlte Temperatur zum Messzeitpunkt
  • Regen (mm): Niederschlagsmenge in mm
  • Wind (km/h): aktuelle Windstärke zum Messzeitpunkt

Straßen
Bereitgestellt durch

Open NRW: Düsseldorf

Art des Datenzugangs
CSV / JSON
Aktualität der Datensatzbeschreibung

05.02.2020

Dieser Datensatz umfasst die Standorte der Ladestationen für Elektrofahrzeuge in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit Informationen zu Bezeichnung, Adresse, Betriebsart, Betreiber, Verbund, Anzahl an Ladepunkten, Arten der Ladepunkte, Ladekarten, Kosten, Öffnungszeiten und Website. Die Ressourcen werden in der Regel im folgenden Zeitabstand aktualisiert: 365 Tage

Straßen
Bereitgestellt durch

Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Art des Datenzugangs
XLSX / WFS / CSV / GML / KML / WMS / GEOJSON
Aktualität der Datensatzbeschreibung

05.02.2020

Auf dieser Seite stellt Ihnen die Polizei Köln die Zahlen zur Vekehrsunfallentwicklung 2018 für das Stadtgebiet Köln als Rohdatenbestand zur Verfügung. Eine graphische Aufbereitung und weitere Statistiken können Sie hier abrufen: https://koeln.polizei.nrw/verkehrsunfallstatistik-der-polizei-koeln https://koeln.polizei.nrw/ Informationen: Die gelisteten Rohdaten entstammen folgender Datei: https://koeln.polizei.nrw/sites/default/files/2019-02/2018_INet%20K%C3%B6ln.pdf Definitionen Verkehrsunfall: Ein Verkehrsunfall ist jedes plötzliche und zumindest für einen Beteiligten ungewollte, mit dem öffentlichen Straßenverkehr und seinen typischen Gefahren ursächlich zusammenhängende Ereignis, bei dem Personen- oder Sachschaden entstanden ist. Verunglückte: Als Verunglückte gelten alle Personen, die bei einem Verkehrsunfall einen Körperschaden erlitten haben. Schwerverletzte: Diejenigen Verunglückten, die in Folge eines Verkehrsunfalles zur stationären Behandlung in einem Krankenhaus aufgenommen werden, gelten als Schwerverletze. Getötete: Als Getötete im Sinne des Straßenverkehrsunfallstatistikgesetzes werden alle Personen gezählt, die innerhalb von 30 Tagen nach einem Verkehrsunfall an den Unfallfolgen verstorben sind. Altersstrucktur: Kinder unter 15 Jahre Jugendliche 15 bis unter 18 Jahre Junge Erwachsene 18 bis unter 25 Jahre Senioren ...65 Jahre+

Straßen
Bereitgestellt durch

Open NRW: Köln

Art des Datenzugangs
CSV / JSON
Aktualität der Datensatzbeschreibung

04.02.2020