Schulungseinrichtungen und Personen und Stellen für die Ausbildung zum Triebfahrzeugführer

Register der anerkannten Schulungseinrichtungen und Personen und Stellen für die Ausbildung zum Triebfahrzeugführer

Register der anerkannten Schulungseinrichtungen gemäß § 5 AEG und der anerkannten Personen und Stellen für die Ausbildung gemäß § 14 TfV

Ausbilder oder Ausbildungsorganisationen, die Triebfahrzeugführern oder sonstigem Betriebspersonal der Eisenbahnen wichtige sicherheitsrelevante Kenntnisse vermitteln, müssen besonders qualifiziert sein. Der Gesetzgeber hat daher in § 7d AEG für Schulungseinrichtungen eine gesetzliche Pflicht zur Anerkennung vorgesehen und diese in der Triebfahrzeugführerscheinverordnung (TfV) für Triebfahrzeugführer konkretisiert.

Wer Triebfahrzeugführer ausbilden will, bedarf dafür einer Anerkennung vom Eisenbahn-Bundesamt. Grundlage dafür sind §§ 1 und 14 TfV. Diese Anerkennung kann für Einzelpersonen (Ausbilder) oder für Ausbildungsorganisationen beantragt werden.

Links zu den Daten:

Nutzungshinweise

Freie Nutzung

Link zu den Metadaten:

Bereitgestellt durch

Eisenbahn-Bundesamt

Kategorie
Bahn
Aktualität der Datensatzbeschreibung

06.05.2020

Nutzungsbestimmung

Freie Nutzung

Lizenz

Es gelten keine Bedingungen