Filter
  • Zeitbezug (29)
    -
  • Frequenz (141)
  • Kategorien
  • Datenanbieter
  • Art des Zugangs
  • Lizenzen

393 Datensätze

Hier finden Sie Informationen zum Parken in der Stadt Konstanz, inklusive Live-Daten über die aktuelle Belegung der Einrichtungen.

[Hier finden Sie weitere Informationen dazu:](https://www.konstanz.de/leben+in+konstanz/parkleitsystem)

Die Daten werden demnächst in das landesweiten [Parkdatenprofil](https://www.mobidata-bw.de/dataset/gebuendelte-parkdaten-bw) auf MobiData BW integriert und werden somit auch über die DORA-API abrufbar sein.

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

MobiData-BW: Stadt Konstanz, Amt für Liegenschaften und Geoinformation

Art des Datenzugangs

Unbekannt / CSV / JSON

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.11.2022

Über die DORA-API lassen sich dynamische Daten zu Standorten und Verfügbarkeiten von E-Scootern in der Schweiz abrufen. Dies beinhaltet die Anbieter: JM Fleets, Lime, SevenGroup, Bolt, Tier, Voi und Zisch.

### Datenquellen:

* __*__ [Open Data Swiss](https://opendata.swiss/de/dataset/standorte-und-verfugbarkeit-von-shared-mobility-angeboten)

#Haftungsausschluss
Dieser Datenbestand kann Fehler enthalten und/oder unvollständig sein. Die NVBW mbH übernimmt keine Haftung und leistet keinerlei Gewähr.

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

MobiData-BW: NVBW MobiData BW

Art des Datenzugangs

DORA-Service

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.11.2022

Straßenverkehrsunfälle sind Unfälle, bei denen infolge des Fahrverkehrs auf öffentlichen Wegen und Plätzen Personen getötet oder verletzt wurden oder Sachschaden entstanden ist. Der Unfallatlas enthält Unfälle mit Personenschaden. Unfälle, bei denen nur Sachschaden entstand, werden nicht dargestellt. Der Unfallatlas enthält Angaben aus der Statistik der Straßenverkehrsunfälle, die auf Meldungen der Polizeidienststellen basieren. Die hier veröffentlichten CSV Daten wurden wie folgt behandelt:
  • Es wurden nur die Unfälle in der Stadt Konstanz berücksichtigt.
  • Für jeden Unfall wurde eine eindeutige ID-Nummer erstellt.
  • Die historischen Daten für die Jahre 2016 bis 2019 wurden aggregiert.
  • Die Variable "IstStrasse" wurde nach 2017 in "STRZUSTAND" umbenannt. Aus Gründen der Konsistenz wurden beide für den gesamten Zeitraum mit "STRZUSTAND" bezeichnet.
  • Die Messungen sind die gleichen (0, 1, 2).
  • Die Variable "LICHT" wurde nach 2017 in "ULICHTVERH" umbenannt. Aus Gründen der Konsistenz wurden beide für den gesamten Zeitraum mit "ULICHTVERH" bezeichnet. Die Messungen sind die gleichen (0, 1, 2)
  • Der komplette Datensatz wurde für die Jahre 2016 bis 2019 auch in 6 weitere unterteilt, die jeweils Unfälle mit nur Fahrrädern, Personenkraftwagen, Fußgängern, Krafträdern, Güterkraftfahrzeugen und Sonstigen enthielten.
  • Jahr und Monat wurden in einer zusätzlichen Spalte zusammengefasst, um Zeitreihenvergleiche zu erleichtern.
Variablen:
  • UnfallID: eindeutige Nummer für jeden Unfall
  • Jahr-Monat: Jahr und Monat kombiniert 2016-1
  • UJAHR: Unfalljahr
  • UMONAT: Unfallmonat
  • USTUNDE: Unfallstunde
  • UWOCHENTAG: Wochentag (1 = Sonntag 2 = Montag 3 = Dienstag 4 = Mittwoch 5 = Donnerstag 6 = Freitag 7 = Samstag)
  • UKATEGORIE: Unfallkategorien (Kriterium der Zuordnung ist jeweils die schwerste Unfallfolge) 1 = Unfall mit Getöteten 2 = Unfall mit Schwerverletzten 3 = Unfall mit Leichtverletzten UART: Unfallart 1 = Zusammenstoß mit anfahrendem/ anhaltendem/ruhendem Fahrzeug 2 = Zusammenstoß mit vorausfahrendem / wartendem Fahrzeug 3 = Zusammenstoß mit seitlich in gleicher Richtung fahrendem Fahrzeug 4 = Zusammenstoß mit entgegenkommendem Fahrzeug 5 = Zusammenstoß mit einbiegendem / kreuzendemFahrzeug 6 = Zusammenstoß zwischen Fahrzeug und Fußgänger 7 = Aufprall auf Fahrbahnhindernis 8 = Abkommen von Fahrbahn nach rechts 9 = Abkommen von Fahrbahn nach links 0 = Unfall anderer Art
  • UART: Unfallart 1 = Zusammenstoß mit anfahrendem/
    anhaltendem/ruhendem Fahrzeug 2 = Zusammenstoß mit vorausfahrendem /
    wartendem Fahrzeug 3 = Zusammenstoß mit seitlich in gleicher Richtung
    fahrendem Fahrzeug 4 = Zusammenstoß mit entgegenkommendem
    Fahrzeug 5 = Zusammenstoß mit einbiegendem / kreuzendem Fahrzeug 6 = Zusammenstoß zwischen Fahrzeug und Fußgänger 7 = Aufprall auf Fahrbahnhindernis
    8 = Abkommen von Fahrbahn nach rechts 9 = Abkommen von Fahrbahn nach links 0 = Unfall anderer Art
  • UTYP1: Unfalltyp 1 = Fahrunfall 2 = Abbiegeunfall 3 = Einbiegen / Kreuzen-Unfall 4 = Überschreiten-Unfall 5 = Unfall durch ruhenden Verkehr 6 = Unfall im Längsverkehr 7 = sonstiger Unfall
  • ULICHTVERH: Lichtverhältnisse 0 = Tageslicht 1 = Dämmerung 2 = Dunkelheit
  • IstRad: Unfall, an dem mindestens ein Fahrradbeteiligt war 0 = Unfall ohne Fahrradbeteiligung 1 = Unfall mit Fahrradbeteiligung
  • IstPKW Unfall mit Pkw: Unfall, an dem mindestens einPersonenkraftwagen beteiligt war 0 = Unfall ohne PKW-Beteiligung 1 = Unfall mit PKW-Beteiligung
  • IstFuss Unfall mit Fußgänger: Unfall, an dem mindestens eineFußgängerin oder ein Fußgängerbeteiligt war 0 = Unfall ohne Fußgängerbeteiligung 1 = Unfall mit Fußgängerbeteiligung
  • IstKrad Unfall mit Kraftrad: Unfall, an dem mindestens einKraftrad, wie z. B. Mofa, Motorrad/-roller beteiligt war 0 = Unfall ohne Kraftradbeteiligung 1 = Unfall mit Kraftradbeteiligung
  • IstGkfz: Unfall mit Güterkraftfahrzeug (GKFZ): Unfall, an demmindestens ein Lastkraftwagen mit Normalaufbau undeinem Gesamtgewicht über 3,5 t, ein Lastkraftwagen mit Tankauflage bzw. Spezialaufbau, eine Sattelzugmaschineoder eine andere Zugmaschine beteiligt war (diese Kategorie ist in den Jahren 2016 und 2017 in"Unfall mit Sonstigen" enthalten) 0 = Unfall ohne Güterkraftfahrzeugbeteiligung 1 = Unfall mit Güterkraftfahrzeugbeteiligung
  • IstSonstige: Unfall mit Sonstigen: Unfall, an dem mindestens ein obennicht genanntes Verkehrsmittel beteiligt war, wie z. B. einBus oder eine Straßenbahn (2016 und 2017 einschließlich) Unfall mit Güterkraftfahrzeug (GKFZ), ab 2018 ohneUnfall mit GKFZ) 0 = Unfall ohne Beteiligung eines oben nicht genanntenVerkehrsmittels 1 = Unfall mit Beteiligung eines oben nicht genanntenVerkehrsmittels
  • LINREFX und LINREFY: Grafische Koordinate 1 undGrafische Koordinate 2LINREFX und LINREFYbilden die Koordinate desauf dem Straßenabschnittliegenden Unfallortes(UTM-Koordinate desReferenzsystems ETRS89,Zone 32N). XGCSWGS84und YGCSWGS84: Grafische Koordinate 1 und Grafische Koordinate 2 XGCSWGS84 und YGCSWGS84 bilden die Koordinate des auf dem Straßenabschnitt liegenden Unfallortes (Koordinate des Referenzsystems GK 3)
Für weitere Erläuterungen siehe destatis.de (Quelle: Unfallatlas der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder - OpenData)

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

MobiData-BW: MobiData BW

Art des Datenzugangs

PDF / Unbekannt / CSV

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.11.2022

Datensätze zum Pendleraufkommen in Heilbronn für das Jahr 2017

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

MobiData-BW: MobiData BW

Art des Datenzugangs

CSV

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.11.2022

Radnetz der Stadt Karlsruhe

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

MobiData-BW: MobiData BW

Art des Datenzugangs

Shape / GEOJSON

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.11.2022

Die Erhebung von Daten zum Verkehrsverhalten der Bevölkerung dient als Datengrundlage formeller und informeller Verkehrsplanungen sowie politischer Entscheidungen.
Die Analysedaten gliedern sich in Haushalts-, Personen- und Wegedaten, die in Form von repräsentativen Haushaltsbefragungen erhoben werden. Der Erhebungszeitraum für Karlsruhe erstreckte sich von Februar 2018 bis Januar 2019

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

MobiData-BW: MobiData BW

Art des Datenzugangs

PDF

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.11.2022

Die Fahrplansolldaten aus den Landesauskunftssystemen werden in der DELFI-Integrationsplattform (DIP) zu einem Datenpool zusammengeführt. Durch einen Datenexport aus der DIP entsteht auf dieser Basis der deutschlandweite, routingfähige DELFI-Datensatz (hier im NeTEX-Format, dem europäischen Standard für Fahrplandaten). Der DELFI-Datensatz
  • ist der veredelte Datenbestand sämtlicher, nationaler Fahrplan-Solldaten als deutschlandweit routingfähiger Datenexport aus der DIP,
  • enthält den ÖPNV der Landessysteme sowie den Schienen-Fernverkehr
NeTEX Dokumentation Bitte entnehmen Sie Informationen bezüglich der Datenvollständigkeit den beiliegenden Beschreibungen der Datensätze.
The DELFI-dataset in NeTEX is the refined database of all national transportation schedule data as a nationwide routable data export from DIP includes public transport, as well as long-distance trafficinformation This Download is only available for registered Users. Please use the Registration (Available in German only).

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

OpenData ÖPNV: DELFI

Art des Datenzugangs

ZIP

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.11.2022

Die Fahrplansolldaten aus den Landesauskunftssystemen werden in der DELFI-Integrationsplattform (DIP) zu einem Datenpool zusammengeführt. Durch einen Datenexport aus der DIP entsteht auf dieser Basis der deutschlandweite, routingfähige DELFI-Datensatz (hier im GTFS-Format). Der DELFI-Datensatz im GTFS-Format
  • ist der veredelte Datenbestand sämtlicher, nationaler Fahrplan-Solldaten als deutschlandweit routingfähiger Datenexport aus der DIP,
  • enthält den ÖPNV aus 12 Landessystemen (weitere Details sind der Metadatenbeschreibung zu entnehmen) sowie den Schienen-Fernverkehr
Bitte entnehmen Sie Informationen bezüglich der Datenvollständigkeit den beiliegenden Beschreibungen der Datensätze.
The DELFI-dataset in GTFS is the refined database of all national transportation schedule data as a nationwide routable data export from DIP includes public transport from 12 country systems (More details in the metadata catalog), as well as long-distance traffic information This Download is only available for registered Users. Please use the Registration (Available in German only).

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

OpenData ÖPNV: DELFI

Art des Datenzugangs

ZIP

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.11.2022

Aktuelle Verfügbarkeit und Standorte des swu2go Carsharing-Angebots im [GBFS-Format](https://github.com/NABSA/gbfs). Die Konvertierung aus dem internen IXSI-Format, [einer Schnittstelle des Bundescarsharing-Verbandes](https://carsharing.de/themen/carsharing-schnittstelle/auskunftsschnittstelle-ixsi-50), erfolgt mittels der für alle nachnutzbaren OpenSource-Software [ixsi-gbfs-converter](https://github.com/stadtulm/ixsi-gbfs-converter).

Die initiale Datenbereitstellung erfolgte im Zuge des Prototyps Mobilitätsstation am Eselsberg. [Projektbeschreibung](https://www.zukunftsstadt-ulm.de/eselsberg/mobilitaets-station)

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

MobiData-BW: MobiData BW

Art des Datenzugangs

JSON

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.11.2022

Fahrradabstellanlagen 2020

Der Datensatz enthält die Fahrradabstellanlagen im Konstanzer Stadtgebiet für das Jahr 2020.

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

MobiData-BW: Stadt Konstanz, Amt für Liegenschaften und Geoinformation

Art des Datenzugangs

CSV

Aktualität der Datensatzbeschreibung

29.11.2022